5 Gründe…

… warum du mit dem Nähen anfangen solltest.

1. Nähen entspannt
Sobald du mit dem Nähen beginnst, entspannst du dich bei der handwerklichen Arbeit und vergisst alles um dich herum.

2. Nähen schafft Erfolgserlebnisse
Nach ein paar Mal um die Ecke denken und vielleicht auch Nähten auftrennen, ist dir am Ende dein Erfolgsmoment sicher.

3. Nähen kann man immer mal gebrauchen
Du bist klar im Vorteil, wenn du deine neuen Hosen oder Vorhänge selber kürzen und die zerrissenen Jeans deiner Kinder selber flicken kannst.

4. Kreativität ausleben
Beim Nähen fängt die Kreativität schon beim Stoff und Schnitt aussuchen an. Du kannst dein Projekt ganz nach deinen Vorstellungen anfertigen.

5. Das Ergebnis
Hier wird nichts herumstehen und zustauben. Deine selbstgenähte Kleidung kannst du jeden Tag anziehen.